Übersicht
News
Bilder/Tagesberichte
Videos
---------------------


Anzeigen

 
nach oben

Sie befinden sich hier: Start Bilder/Berichte / Tag 08 /


Tag 8 - Ankunft auf den Shetland-Inseln



Montag, 18.07.2016



Die Schiffsfahrt von Kirkwall nach Lerwick dauerte lange 8 Stunden. Wir buchten uns als Schlafplatz zwei Kinosessel. Eine Kabine war uns zu teuer und die Sleeping-Pods alle ausgebucht. Diese schienen uns aber nicht wesentlich komfortabler als die Kinosessel. Im Kino waren noch genug Sessel frei, sodass man sich die 7 Pfund pro Person auch hätte sparen können. Der Wellen gang war zwar ruhig, aber wirklich gut schlafen, kann man in den Sesseln natürlich nicht. Zumal es auch ziemlich kalt war. Einige Reisenden hatte sich ihre Schlafsäcke mit an Bord genommen und sich zwischen die Reihen gelegt. Das hätten wir auch machen sollen. Nach der Ankunft in Lerwick war unser Ziel ganz in den Norden von den Shetlands zu fahren. Da das nicht so weit entfernt ist, haben wir aber noch eine empfohlene Route Richtung Hillswick genommen um ein Fotos zu machen. Danach wieder zurück und mit einer kleinen Fähre vom Mainland der Shetlands auf die Insel Yell. Von da an auf unsere Ziel-Insel Unst. Dafür wurden wir ebenfalls eine Fähre bemühen. Kosten jeweils 18,30 Pfund pro Fähre für Hin- und zurück. Dann weiter hoch nach Skaw, dem nördlichsten Ort mit der nördlichsten Farm und dem nördlichsten Leuchtturm. Am Versuch am schönen Skaw Beach sind wir gescheitert. Einfach zu kalt. Obwohl Regen angesagt ist, wollen wir dennoch direkt am Skaw Beach übernachten.