Übersicht
News
Bilder/Tagesberichte
Videos
---------------------


Anzeigen

 
nach oben

Sie befinden sich hier: Start Bilder/Berichte / Tag 03 /

Tag 3 - Panne 200km vor Vilnius



Mittwoch, 28.06.2017



Die Fahrt von Warschau nach Vilnius begann bei teilweise starkem Regen. Wir fuhren erstmal Richtung Bialystok nahe der weißrussischen Grenze. Die Strecke wird derzeit komplett 4-spurig ausgebaut. So mussten wir ca. 70km verlangsamt durch eine Baustelle fahren. Wir kamen aber dennoch gut voran. Kurz vor Bialystok tankten wir auf. Dabei konnten wir erstmals den Spritverbrauch berechnen. Nur 7,5 Liter Diesel. 135 km weiter erlitten wir jedoch Not. Kurz nach einem Fahrerwechsel ging plötzlich der Motor aus, sodass wir ausrollen mussten. Glücklicherweise in kurz vor einer kleinen Straßenbaustelle. Die Arbeiter dort vor Ort versuchten uns zu helfen und versuchten einige Dinge mit Motor. Sie fuhren sogar in die nächste Stadt, um uns einen neuen Kraftstofffilter zu besorgen. Das half allerdings auch nichts. Nach dem sie einige Stunden versucht hatte den Wagen zum Laufen zu bekommen, ließen wir uns doch einem nahegelegenen Pannendienst abschleppen. Dieser fummelte bis in den späten Abend ebenfalls noch am Auto rum, aber fand den Fehler auch nicht. Letztendlich mussten wir hier übernachten. Über seiner Werkstatt ist der Mechaniker dabei eine Wohnung auszubauen. Ist zwar noch alles Rohbau und spartanisch eingerichtet, aber uns reicht das vollkommen. An einer Tankstelle im Ort erhielten wir noch ein paar Lebensmittel und bezogen anschließend unser Quartier.